CoCast #032: Microkia & Pre-IFA – Give me a break

Nach unserer Sommerpause sind wir nun pünktlich zum Beginn der IFA in Berlin wieder mit einer neuen Episode für euch da. Wir wollen euch dabei einen Überblick darüber geben, welche Hersteller was zeigen werden bzw. könnten und worauf man sich alles freuen kann. Der gestrige Aufnahmetag war aber dann doch ein recht bewegter, denn Microsoft hat die Übernahme von Nokias Mobilfunksparte und Google den durchaus kontroversen Codenamen für Android 4.4 bekanntgegeben. Auch diese Themen haben wir natürlich thematisiert.

“Wir” setzt sich dabei aus Denny, Charles, sowie zwei Gästen zusammen: Unser altbekanntes Dauermastkottchen Benno von mobiFlip.de war einmal mehr dabei und mit Lars von AllAboutSamsung.de hatten wir die Gelegenheit, einen weiteren Gast bei uns im Podcast zu begrüßen. Die Runde war also durchaus bunt gemischt.

Die Podcaster

Charles

charles


Denny

denny



Benno

benno


Lars

lars grey




Themen

Android 4.4 KitKat

Kurz vor unserem Aufnahmebeginn gab Google gestern bekannt, dass die nächste Android-Version nicht “Key Lime Pie”, sondern schlicht “KitKat” heißen wird. Das Ganze ist kein Zufall, denn man ist mit Nestlé einen großen Werbedeal eingegangen, von dem vor allem Google profitieren könnte. Wie schaut nun also die Zukunft bei den Android-Bezeichnungen aus?

Microsoft übernimmt Mobilfunksparte von Nokia

Ebenfalls gestern wurde bekannt, dass Microsoft die Mobilfunksparte von Nokia übernehmen wird. 32.000 Mitarbeiter und die gesamten Patente gehen dabei für 5,4 Milliarden Euro zum Konzern aus Redmond – ein riesiges Schnäppchen. Hat sich somit bewahrheitet, dass sich Nokia mit Steven Elop das falsche Ei direkt ins Nest geholt hat und wie schaut es nun eigentlich mit den Brandings aus?


Pre-IFA: Überblick und Erwartungen

Offiziell beginnt die Internationale Funkausstellung in Berlin am sechsten – inoffiziell wird sie bereits heute mit der Präsentation von Samsung starten. Wie dem auch sei: Beinahe alle Hersteller, die etwas von sich halten, werden dort zugegen sein und ihre neuen Geräte zeigen. Wir geben einen Überblick über das, worauf man sich über die nächsten Tage freuen kann.