CoCast #014: Tablets, Wii U, Nexus 4 und Android-Twitter-Clients

Es ist wieder soweit, wir haben eine neue Folge vom CoCast für euch zum Hören! Dieses Mal in etwas wechselnder Besetzung: Nima stieß nach ungefähr 20 Minuten zur Runde und Jan musste vorzeitig raus. Dafür aber haben wir eine großartige Gastbesetzung für euch parat: Sebastian – mit einem Google Nexus 4 und Nexus 10 wie maßgeschneidert für diese Folge! Danke an dieser Stelle nochmal an Sebastian dafür, dass er sich die Zeit für uns nehmen konnte!

Wir haben dieses Mal so einige Themen für euch auf Lager. Ursprünglich waren dabei lediglich drei Themen geplant, aber wie wir halt so sind: Wir sind flexibel. ;) Macht euch bereit für eine tolle Folge des Podcasts!

Die Podcaster

Charles

Charles



Nima

Nima




Jan

Jan



Sebastian

Sebastian




Themen

Tablets: 16:9 vs. 4:3

Bereits vor einigen Tagen schrieb Charles einen Beitrag dazu, was er persönlich von 16:9-Tablets im Allgemeinen hält: Zu breit, zu unbenutzbar. In der Runde diskutieren wir darüber, wie die verschiedenen Nutzerprofile sind, warum wir als Tablet-Besitzer die verschiedenen Größen jeweils bevorzugen und mehr.

Nintendo Wii U

Die wohl innovativste Heimkonsole, die es bisher gab, erreichte zum Marktstart in Japan über das erste Wochenende 300.000 verkaufte Einheiten. Was aber sagt uns diese Zahl? In welchem Kontext sollte man diese Zahl zu anderen Verkäufen sehen und wie sehen wir eigentlich generell die Chancen der Wii U und vor allem von Nintendo selbst auf dem Markt?

Google Nexus 4: Erste Eindrücke

Nima und Sebastian haben beide seit ungefähr anderthalb Wochen ihr Nexus 4. Was sie davon halten, erzählen sie uns natürlich auch im Podcast. Was das Nexus 4 mit dem Markt anstellt und wie sich das in der Praxis auf die Konkurrenz auswirken wird, vermutet Charles wiederum.

Twitter-Clients für Android: Die Situationslage

Nach dem großen Launch von Falcon Pro war Charles arg enttäuscht von den Usability-Entscheidungen, die der Entwickler getroffen hat. Seine Hoffnung auf ein “TweetBot für Android” war einmal mehr begraben. Wie aber macht sich eigentlich die Konkurrenz? Welcher Client hat derzeit die Nase vorn und was sind eigentlich die wahren Gründe hinter dem Aus von Tweet Lanes?

Aktuelle Google-Redesigns

Zuletzt erst wurden die iOS-App von Gmail und die Android-Tablet-App von YouTube generalüberholt, genauso wie die Webplattform von YouTube selbst. Wir bewerten, wie sich Google mit den aktuellen Designs macht und ob es der richtige Schritt in diese Richtung ist.