CoCast #009: iOS 6 und neue HTC Windows Phones

Zum Sonntag-Nachmittag haben wir wieder etwas zum Zuhören für euch, denn die neue Folge unseres CoCast-Podcasts steht bereit. Diese steht ganz im Zeichen von iOS 6, welches ja vor vier Tagen veröffentlicht wurde und behandelt anschließend noch die neuen Windows-Phone-Geräte von HTC, die das Unternehmen am Mittwoch vorgestellt hat. Leider mussten wir uns in Unterbesetzung durch diese Folge quatschen, da sich Nima dem Kommerz hingegeben hat, um seinen Urlaub in den Malls der USA zu verbringen und dort in multiple Kaufräuschen zu verfallen. Wir beten und hoffen das Beste, damit Sexy-Nima uns bald wieder mit seinen Rants erfreuen kann. Jan und ich haben trotzdem unser bestes gegeben und versucht, euch gut zu unterhalten.

An dieser Stelle möchten wir uns ebenfalls für die technischen Schwierigkeiten entschuldigen, die während der Aufnahme vor allem bei Jan aufgetreten sind! Gegen Skype ist man dann manchmal doch eben machtlos.

Die Podcaster

Charles

Charles



Jan

Jan




Themen

Apple-Keynote: iOS 6

Kurz nachdem Apple die neuen iDevices vorgestellt hat, folgte nun auch iOS 6. Mit dabei ist vor allem der neue und komplett überarbeitete App Store. Dieser allerdings scheint bei einigen Nutzern derzeit (noch) Probleme zu machen. Generell handelt es sich bei iOS 6 nicht um ein Update, das viele neue Funktionen einführt, sondern eher um eine iterative Aktualisierung, die einige Details verbessert.

Neue HTC-Windows-Phones

Neben Apple hat auch HTC eine Keynote abgehalten. Zusammen mit Microsoft hat man die neue Windows-Phone-Reihe vorgestellt. Genauer gesagt handelt es sich hier um das HTC Windows Phone 8X und das HTC Windows Phone 8S. Die Bezeichnung “Windows Phone” ist dabei sehr interessant, da Microsoft diese Geräte als “Leading Devices” für Windows Phone bezeichnet, was Nokia sicherlich nicht zusagen dürfte.